Projekte

Lieder, Fingerspiele, Bastelarbeiten etc. gibt es natürlich immer passend zur Jahreszeit, Thema und nach Interesse der Kinder. 
Die meisten Bastelarbeiten sind Einzelarbeit und erfordern viel Aufmerksamkeit. 

September 2012: Wir sammeln Farben, Worte und Sonnenstrahlenbilder für den Winter (Frederick von Leo Lionni) und malen sie auf ein Blatt Papier... 

Oktober 2012: Wir sammeln draußen Blätter, pressen diese und gestalten damit die Fenster. Kastanien finden wir auch viele und Nüsse und Eicheln... Außerdem malen und basteln wir Drachen für das Fenster. 

Ende Oktober basteln wir mit den Eltern Laternen für St. Martin. 

November 2012: Laternenumzug, Thema St. Martin und teilen. Außerdem Thema Herbst und "Wintertiere" wie Eichhörnchen und Igel. 

Dezember 2012: Weihnachtsfeier mit den Eltern und Geschwistern. Weihnachtsgeschichte, Sterne usw. basteln, Weihnachtslieder singen und hören, uns auf Weihnachten einstimmen und natürlich den Adventskalender öffnen. 

Januar 2013 - April 2013: Elternzeit

Mai 2013 - Juni 2013: Eingewöhnung und in der neuen Gruppe zurecht finden. Die Kinder lernen alles und vor allem die anderen Kinder und mich kennen. Unser Mädchen lernt gerade laufen und unser Junge zieht sich überall hoch. Bewegung ist also ein Schwerpunkt. Außerdem der Umgang mit Jonas, unserem Kleinsten. Hier müssen die "großen" vorsichtig sein. Wir gestalten Portfoliomappen, dokumentieren den Anfang der Kinder hier bei mir und gestalten den Raum. Wir lernen erste Lieder, Spiele und Rituale.

Juli 2013: Wir genießen hoffentlich den Sommer im Garten mit Sandkasten, Plantschbecken, Schaukel usw.

August 2013: Wir genießen den Sommer und haben Ferien.

September 2013: Wir sind viel draußen, vor allem auch vor dem Haus, weil der Tagespapa im Garten Wege pflastert. Wir üben Bobbycar fahren und gehen viel spazieren. Wir lernen unsere Körperteile kennen und singen dazu, malen, machen Fingerspiele etc.

Oktober 2013: Wir fangen die letzten Sonnenstrahlen ein. Drinnen bereiten wir unser kleines Tageskind auf die Krippe vor und Linus auf den Kindergarten. Ab November gehts los!

November 2013: Wir sind jetzt nur noch zu dritt. Meine 2 Jungs und ein Tageskind. Wir genießen die ruhige Zeit und Linus wird in den Kindergarten eingewöhnt. Wir schauen viele Bücher an, reden über St. Martin, basteln Laternen, malen Blätterbilder, sammeln Blätter, bekleber Windlichter, machen Herbstspaziergänge und singen Herbstlieder. 

Januar - April 2014: Eingewöhnung und Kennenlernzeit von unseren zwei neuen Kindern. Wir singen, basteln und spielen passend zum Winter, Fasching, Ostern, Frühling und feiern die Geburtstage von 3 Kindern.

Mai 2014: Wir feiern Geburtstag von 2 Tageskindern. Die Kleinen lernen gerade laufen. Wir gehen viel Spazieren und fahren Bobby Car. Wir lernen gerade ein Fingerspiel mit einer Blume und singen Frühlingslieder. Wir machen auch viel Musik und basteln natürlich für Mutter- und Vatertag.

Juni 2014: Fußball geht auch an den kleinen nicht spurlos vorbei! Wir spielen Fußball, sind viel draußen und suchen Bienen und andere Tiere in der Wiese und unterwegs.

Juli 2014: Wir genießen den Sommer und sind viel draußen. Wir spielen mit Wasser, spielen Fußball (wir sind Weltmeister!) und lernen täglich neue Dinge!

August 2014: Wir haben Urlaub und gewöhnen uns wieder aneinander.

September 2014:

Oktober 2014: Wir genießen den Herbst. Wir sammeln Blätter, machen Herbstspaziergänge (alle Kinder laufen sicher - zumindest wenn der Wagen in der Nähe ist ;)) und sammeln Kastanien, Nüsse etc.